Rolls Reisen sind Joachim Görres und Uwe Kern, zwei Globetrotter, die von ihren vielen Reisen durch die ganze Welt jede Menge Geheimtipps für Sie mitgebracht haben.

Wir vermitteln für jeden Kunden eine persönlich zugeschnittene Reise, ob für Pauschalreisende, Individualtouristen oder Geschäftskunden -
immer zum günstigsten Preis.

Rolls Reisen hat ein weltweites Urlaubsangebot für Rollstuhlfahrer sowie für Menschen mit anderen Behinderungen erarbeitet.


Allgemeine Geschäftsbedingungen
Rolls Reisen bietet Ihnen über die Internetseite www.rollsreisen.com die Möglichkeit, Buchungsaufträge online durchzuführen. Durch den rechtsverbindlichen Buchungsauftrag verpflichtet sich der Kunde zur Bezahlung des in der Buchunsbestätigung angegebenen Preises in der angegebenen Art und Zahlungsfrist und erklärt gleichzeitig, dass er geschäftsfähig im Sinne §§ 104 ff und volljährig ist. Der Vertrag kommt zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Reiseleister nach Erhalt der Buchungsbestätigung zustande.
Rolls Reisen tritt dabei ausschließlich als Vermittler auf und verweist an dieser Stelle auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der vermittelten Reiseveranstalter/ Airlines. Diese sind sowohl auf deren Internetseiten als auch in deren Prospekten, die in Reisebüros ausliegen, einzusehen und wird dadurch von Rolls Reisen als bekannt vorausgesetzt. Rolls Reisen haftet als Vermittler nicht für den Vermittlungserfolg, der Richtigkeit der vom Leitungsträger gemachten Angaben sowie der Durchführung der gebuchten Leistungen, sondern nur dafür, dass die Vermittlung mit der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns vorgenommen wurde.
Rolls Reisen weist darauf hin, dass Sie rechtzeitig zur Abfertigung erscheinen müssen, da Sie ansonnsten das Recht auf die gebuchte Leistung verlieren. Dass Sie gegebenenfalls den Rückflug rechtzeitig rückbestätigen lassen müssen, gegebenenfalls gültige Einreisepapiere, Impfschutz, Visum und Transitvisum benötigen. Bitte informieren Sie sich bei den dafür zuständigen Behörden, nützliche Infos erhalten Sie auf der Internetseite des auswärtigen Amts: www.auswaetige-amt.de . Der Kunde ist dazu verpflichtet sich rechtzeitig über diese Bestimmungen für Ziel- und Transitländer zu informieren.
als Gerichtsstand wird Berlin vereinbart